Was uns beim Schach Freude macht, das ist im Grunde bei uns allen, bei dem Laien, der in der Opferkombination das Höchste sieht, und beim Kenner, der am meisten die tiefe Partieanlage bewundert, dasselbe, nämlich der Sieg des tiefen, genialen Gedankens über die Nüchternheit, der Sieg der Persönlichkeit über das Triviale.
[Richard Réti]

Studie 097: Weiß zieht und gewinnt.

FEN: 4rrk1/4b1p1/p7/1p2p2P/4NqP1/5Q2/PP6/2R2R1K w - - 0 1

Schwarz hat eine
druckvolle Stellung
gegen den weißen
König aufgebaut, da-
bei aber eine Kleinig-
keit übersehen!


Lösung:

Abzugschach!


Und das ...


... kostet die Dame!