Die größte Kunst beim Schach besteht darin, dem Gegener nicht zu zeigen, was er tun kann.
[Garry Kasparov]

Studie 010: Weiß zieht und gewinnt.

FEN: 8/4p3/1pkP3Q/5p2/1K3p2/5Pq1/8/8 w - - 0 1

Sieht mau aus für
Weiß, nicht wahr?

Bei genauem Spiel
siegt Weiß jedoch
überzeugend!


Lösung:

Dh6-e6!

Elegant greift die Dame
den Bauern an und über-
deckt gleichzeitig das Feld e1.


Schwarz hatte keine
andere Wahl als zu
nehmen, denn sonst
läuft der weiße
Bauer einfach durch.


De6-c8!!

Der König wird aus der
Deckung gejagt und hat
hierfür lediglich ein
einziges Feld!


Schwarz weicht der
Gewalt.


... und Weiß genehmigt
sich derweil mal einen
Bauern.


Und wieder hat Schwarz
keine Wahl.


Noch einmal dasselbe
bitte, damit sich die
weiße Dame mit Tempo-
gewinn umgruppieren
kann.


... das zweite mal
aus der Deckung gejagt.


Dc8-e8!!

Jetzt droht Weiß mit
Matt und läßt Schwarz
keine andere Wahl ...


... als mit der Dame
den vergifteten Bauern
zu nehmen, um das Matt
abzuwenden!


De8-a8 !!

Game over.

Schwarz verliert nun
zunächst die Dame und
dann die Partie!

 

Wollen Sie abstimmen, wie Ihnen die Aufgabe gefallen hat?

Klicken Sie ...

... hier, wenn die Aufgabe zu leicht war.
... hier, wenn die Aufgabe genau richtig war.
... hier, wenn die Aufgabe zu schwer war.